3.5 C
Hamburg
Cumartesi, Şubat 27, 2021

39-Jähriger bei Verkehrsunfall in Poppenbüttel tödlich verletzt

Symbolbild: Shutterstock.com

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Freitagnachmittag in Poppenbüttel ein 39-jähriger Autofahrer tödlich verletzt worden. Sein Beifahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

elbeXpress / Haber Merkezi

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen hatte der 39-Jährige mit seinem Audi A5 die Poppenbüttler Landstraße stadteinwärts befahren und hierbei mit offenbar stark überhöhter Geschwindigkeit mehrere Fahrzeuge überholt. Als er vor dem entgegenkommenden Verkehr wieder nach rechts einscherte, kam er vermutlich ungebremst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde der Audi im Frontbereich vollständig zerstört.

Der Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Sein 42-jähriger Beifahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert, wo er stationär aufgenommen wurde.

Ein 18-jähriger Autofahrer des Gegenverkehrs erlitt einen Schock und wurde ebenfalls zwecks Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme durch den Verkehrsunfalldienst Ost (VD 3) wurde die Poppenbüttler Landstraße voll gesperrt. Die Beamten zogen einen Sachverständigen hinzu und setzen den Polizeihubschrauber “Libelle” und einen 3D-Scanner ein.

Die Ermittlungen dauern an.

İLGİNİZİ ÇEKEBİLİR

CEVAP VER

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisement -

İNSTAGRAM

    • Merkel kündigt EU-Impfpass noch vor dem Sommer an Im Anschluss an den EU-Sondergipfel zur Corona-Krise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel einen
    • Bundespräsident Steinmeier will Özlem Türeci und Uğur Şahin auszeichnen. Die Biontech-Gründer hätten mit ihrem Corona-Impfstoff einen "entscheidenden Beitrag zur Eindämmung
    • Schulsenator Ties Rabe will unter bestimmten Voraussetzungen wie andere Bundesländer auch die Schulen in einzelnen Klassenstufen behutsam öffnen: „Wenn sich
    • Die A7 wird am Wochenende zwischen Volkspark und Eidelstedt komplett gesperrt. Grund dafür sind letzte Bauarbeiten am Lärmschutzdeckel in diesem
    • Wie der NDR berichtet, sollen die Schulen in Hamburg am 15. März wieder öffnen. Das bestätigte die Schulbehörde. Wie genau
    • Keine guten Nachrichten für Hamburg: Nach konstanten Anstieg in den letzten Tagen, hat die 3. Welle in Hamburg begonnen! 343
    • Wie die Hamburger Morgenpost berichtet, hat der geplante Elbtower an den Elbbrücken einen neuen Mieter gefunden. Es ist keiner geringeres
    • Unter Führung der Verkehrsdirektion Ost führten gestern Polizisten aller Verkehrsdirektionen und Polizeikommissariate sowie der Wasserschutzpolizei Rotlichtüberwachungen durch. Dabei wurden 459
    • Zu den Schulöffnungen, die in Hamburg frühestens nach Ende der Frühjahrsferien Mitte März zur Diskussion stehen, sagte Tschentscher: "Ich bin
    • "Die Zahlen gehen nicht weiter zurück, sondern sie nehmen sogar einen Tick zu", sagte Senatssprecher Marcel Schweitzer am Dienstag bei

SON HABERLER