10.7 C
Hamburg
Cuma, Nisan 16, 2021

Ausgangssperre: Polizei zieht positive Bilanz

Die Polizei Hamburg hat auch über die Osterfeiertage die Einhaltung der Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie kontrolliert und insgesamt eine sehr ruhige Lage im Stadtgebiet verzeichnet.

elbeXpress / Haber Merkezi

Die Vorgaben der Eindämmungsverordnung und die damit verbundenen Maßnahmen der Polizei werden weiterhin von der überwiegenden Mehrheit der Bevölkerung akzeptiert und eingehalten.

Insgesamt stellten Polizeibeamte von Karfreitag bis Ostermontag rund 840 Verstöße gegen die geltenden Vorschriften fest. In ca. 380 Fällen (davon) wurden lediglich mündliche Verwarnungen ausgesprochen.

Bei den Verstößen handelte es sich weit überwiegend um solche gegen die Maskentragepflicht und vereinzelt um Abstands- und Kontaktverstöße. Es wurde nur eine sehr geringe Anzahl von Verstößen gegen die Ausgangsbeschränkungen festgestellt und die zumeist einsichtigen Bürger mündlich verwarnt.

Auch die angepassten Ladenschlusszeiten wurden von Gastronomiebetrieben grundsätzlich eingehalten. Bei festgestellten Verstößen wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Die Polizei Hamburg wird auf zukünftig Kontrollen zur Einhaltung der Vorschriften der Eindämmungsverordnung durchführen.

İLGİNİZİ ÇEKEBİLİR

CEVAP VER

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisement -spot_img

İNSTAGRAM

SON HABERLER