5.1 C
Hamburg
Cumartesi, Şubat 27, 2021

Insider Bericht: Angeblich 10 Projekte für “Fluch der Karibik”geplant

Bild: Disney

Aus kommerzieller Sicht, waren die Filme rund um den humorigen Captain Jack Sparrow ein voller Erfolg. Ohne die Popularität von Johnny Depp hätte das Publikum wahrscheinlich schon vor langer Zeit das Interesse an dem Franchise mit großem Budget verloren. Wie aber die Seite We Got This Recovered berichtet, hat ein Insider berichtet, dass 10 Projekte für das Franchise in Planung seien.

elbeXpress / Haber Merkezi

Immerhin überraschte The Curse of the Black Pearl alle, als es schnell einen wohlverdienten Ruf als einer der unterhaltsamsten Blockbuster des 21. Jahrhunderts erlangte und Depp damit seine erste Oscar-Nominierung einbrachte. Und die Fortsetzung von Dead Man’s Chest war nur der dritte Film, der an der Abendkasse eine Milliarde Dollar erreichte, aber At World’s End war eine große Enttäuschung, die überfüllt, schrecklich kompliziert und viel zu lang war.

Bei Stranger Tides und Dead Men Tell No Tales hatte sich das Gesetz der sinkenden Renditen inzwischen durchgesetzt, und jeder neue Blockbuster von Pirates of the Caribbean hat sich sowohl bei Rotten Tomatoes als auch bei Metacritic merklich schlechter geschlagen als sein unmittelbarer Vorgänger. Jetzt steht das Franchise vor der schwierigen Herausforderung, ohne das größte Verkaufsargument auszukommen…Johnny Depp.

Insider Daniel Richtman behauptet jedoch, dass Disney immer noch ein ganzes Filmuniversum um Fluch der Karibik plant. Von 10 Projekten (Filme und Disney+-Shows) ist die Rede. Wie aber die Reaktion der eingefleischten Jack Sparrow Fans sein wird, bleibt abzuwarten. Ob Disney sich einen Gefallen damit tut?

İLGİNİZİ ÇEKEBİLİR

CEVAP VER

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisement -

İNSTAGRAM

    • Merkel kündigt EU-Impfpass noch vor dem Sommer an Im Anschluss an den EU-Sondergipfel zur Corona-Krise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel einen
    • Bundespräsident Steinmeier will Özlem Türeci und Uğur Şahin auszeichnen. Die Biontech-Gründer hätten mit ihrem Corona-Impfstoff einen "entscheidenden Beitrag zur Eindämmung
    • Schulsenator Ties Rabe will unter bestimmten Voraussetzungen wie andere Bundesländer auch die Schulen in einzelnen Klassenstufen behutsam öffnen: „Wenn sich
    • Die A7 wird am Wochenende zwischen Volkspark und Eidelstedt komplett gesperrt. Grund dafür sind letzte Bauarbeiten am Lärmschutzdeckel in diesem
    • Wie der NDR berichtet, sollen die Schulen in Hamburg am 15. März wieder öffnen. Das bestätigte die Schulbehörde. Wie genau
    • Keine guten Nachrichten für Hamburg: Nach konstanten Anstieg in den letzten Tagen, hat die 3. Welle in Hamburg begonnen! 343
    • Wie die Hamburger Morgenpost berichtet, hat der geplante Elbtower an den Elbbrücken einen neuen Mieter gefunden. Es ist keiner geringeres
    • Unter Führung der Verkehrsdirektion Ost führten gestern Polizisten aller Verkehrsdirektionen und Polizeikommissariate sowie der Wasserschutzpolizei Rotlichtüberwachungen durch. Dabei wurden 459
    • Zu den Schulöffnungen, die in Hamburg frühestens nach Ende der Frühjahrsferien Mitte März zur Diskussion stehen, sagte Tschentscher: "Ich bin
    • "Die Zahlen gehen nicht weiter zurück, sondern sie nehmen sogar einen Tick zu", sagte Senatssprecher Marcel Schweitzer am Dienstag bei

SON HABERLER